6 Tipps für erfolgreiches Social Media Management 2018

Mit der Berücksichtigung dieser simplen Ratschläge verbessern Sie die Präsenz Ihrer Kanäle in sozialen Netzwerken.

Soziale Netzwerke sind schnelllebig. Was heute gefragt ist, kann morgen schon wieder vergessen sein. Auch die Konkurrenz schläft nicht und nutzt Social Media Kanäle für ihre Marketingzwecke. Doch wer erfolgreich auf Facebook, Instagram und Co. performen möchte, sollte folgende Ratschläge beherzigen.

1. Kennen Sie Ihre Zielgruppe!
Für eine erfolgreiche Social Media Strategie sollten Sie allem voran Ihre Zielgruppe ermitteln: Wen möchten Sie ansprechen? Welche Plattformen nutzt Ihre Zielgruppe? Welche Inhalte sind für die Fanbase interessant? Und welche Bedürfnisse muss der Content erfüllen?

2. Wählen Sie die passenden Kanäle!
Bespielen Sie nur die sozialen Plattformen, welche Sie auch nachhaltig mit entsprechenden Inhalten befüllen können. Einen Instagram-Account ohne entsprechendes Bildmaterial zu bespielen gestaltet sich schwierig. Umgekehrt sollte auch das zu nutzende Netzwerk zur Unternehmenskultur passen.

3. Nutzen Sie Redaktionspläne!
Ein Social Media Kalender hilft Ihnen dabei Ihren Content bestmöglich zu planen. Tag, Uhrzeit, Format, Kanal – lassen sich so übersichtlich kontrollieren, Termine und Kampagnen mit entsprechendem zeitlichen Vorlauf integrieren.

4. Posten Sie regelmäßig!
Auf die Frage wie häufig Sie in sozialen Netzwerken posten sollten, gibt es keine pauschale Antwort. Probieren Sie – ganz individuell, je nach Plattform und Content – mit wie vielen Beiträge und zu welcher Uhrzeit Sie Ihre Kanäle bespielen. Beobachten Sie was funktioniert und was nicht und passen Sie den Posting-Rhythmus entsprechend an.

5. Setzen Sie Ihr Budget sinnvoll ein!
Verabschieden Sie sich von der Mentalität im Internet sei alles gratis. Um eine erfolgreiche Social Media Strategie zu schaffen, gilt es die nötigen Ressourcen zu schaffen. Neben dem Zeitfaktor ist ein fixes Budget für Anzeigen unabdingbar.

6. Überprüfen Sie Ihre Strategie!
Nutzen Sie die Reporting-Optionen der Social Media Plattformen, um Ihre Strategie zu optimieren. Auch kostenpflichtige Analysetools können Ihnen dabei helfen, die Statistiken Ihrer Social Media Performance im Blick zu behalten.

So gut die Zielgruppendefinition, relevante Inhalte und das bestmögliche Timing auch sind – für eine erfolgreiche Social Media Strategie sollte der Content etwas bewegen. Um in den Zeiten der Digitalisierung mithalten zu können und Ihr Unternehmen in den sozialen Medien weiter nach vorne zu bringen, bietet unser Digital Training Team Ihnen praxisorientierte und spannende Workshops rundum das Thema Digitalisierung und Social Media an. Verpassen Sie nicht den Anschluss und seien Sie mit dabei, wenn die Welt online geht! Kontaktieren Sie unsere Experten für Informationen unter training@adamicus.de.